Tag: Stelle Liebeck

Lehrstück in Manipulation: Der heiße Kaffee von McDonalds

Ja und Nein. Die alte Dame, um die es hier geht, ist die 2004 verstorbene Stella Liebeck. Anfang der 1990er Jahre saß sie auf dem Beifahrersitz eines alten Ford Probes von ihrem Enkel. Ein Auto ohne Getränkehalter. So hielt sie jenen berühmten Kaffeebecher zwischen ihren Beinen fest, um ihn zu öffnen und Milch und Zucker dazuzugeben. Dabei verschüttete sie den Kaffee, der von ihrer Stoffhose aufgesaugt wurde und für starke Verbrühungen sorgte. Zwischen 6 und 16% ihres Körpers wiesen daraufhin Verbrennungen dritten Grades auf und es kam zu einer Hauttransplantation.

lese den ganzen Beitrag…

Kategorie: Gesellschaft & Internet, Jenes & Welches | Tags: , , , , , | Kommentieren